Christian
Jung

Konjunktur braucht Infrastruktur!

Engagement für die Region Karlsruhe

Über mich


*1977, Studiendirektor, verheiratet, 2 Kinder; Mitglied des Regionalverbandes Mittlerer Oberrhein.

Kurzlebenslauf

seit 2012 Abteilungsleiter Gymnasium;
seit 2007 Landesbeamter;
2006 Promotion an der Universität Heidelberg;
2005-2007 Referendariat für den höheren Schuldienst an allgemeinbildenden Gymnasien;
1999-2003 Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung;
1998-2004 Studium an der Universität Heidelberg;
1997-1998 Zivildienst;
1997 Abitur.

Portraitphoto

Dafür setze ich mich ein


Verkehrspolitik, Infrastruktur, Digitalisierung, Arbeitsplätze, Wirtschaft, Innere Sicherheit, Bau "Zweite Rheinbrücke" Karlsruhe-Wörth.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Neuigkeiten


Aktuelle Beiträge immer mein Engagement gibt es bei Facebook www.facebook.com/christianjungfdp
Spenden sind möglich über http://jung2017.de

Inhaltliche Abschlussveranstaltung zum Wahlprogramm der Freien Demokraten am 18.9.2017 in Bretten mit dem stellvertretenden FDP-Landesvorsitzenden und Bundestagskandidaten Pascal Kober (Wahlkreis Reutlingen), der auf den Themenbereich "Arbeit und Soziales" spezialisiert ist. Gemeinsam haben wir die wichtigsten Bereiche des Wahlprogramms der Freien Demokraten von der Bildung über die Staatsfinanzen und Rente bis zur Sicherheit und Infrastruktur vorgestellt. Dabei habe ich auch über meinen Schwerpunkt "Verkehrsplanung und Infrastruktur" und die daraus resultierenden Herausforderungen im Straßenbau und bei der Bahn-Infrastruktur in der Region Karlsruhe und in Südwestdeutschland berichtet. #fdp #bretten #denkenwirneu Pascal Kober

Gerne werden im Wahlkampf die Randgruppen unserer Gesellschaft thematisiert. Vergessen wird dabei oft eine Gruppe: der Mittelstand und das, obwohl 99,6% der Unternehmen in Deutschland kleine und mittlere sind, wie es übrigens auch auf den Wahlplakaten von Michael Theurer zu lesen ist. Die FDP will daher den Motor unserer Exportnation, nämlich die mittelständische Wirtschaft, weiter fördern und entlasten. Dazu gehört die faire Besteuerung der Global Player wie Amazon.com oder Starbucks ebenso wie der Abbau unnötiger bürokratischer Hürden. Zudem muss es für kreative Köpfe dringend attraktiver werden, ein Start-up in Deutschland zu gründen. (TJ) #fdp #denkenwirneu

Newsletter abonnieren


Bleiben Sie informiert mit meinem Newsletter.

Mein politischer Werdegang


seit 2016 Bundestagskandidat der FDP im WK 272 Karlsruhe-Land;
2016 Zweitkandidat Landtagswahl (WK Bruchsal);
1999-2010 Stadtrat in Neckargemünd.

In Kontakt bleiben


FDP - Kreisverband Karlsruhe-Land
Rudolf-Diesel-Weg 1
75045 Walzbachtal
Tel.: +49 7251 3274722
E-Mail: kontakt@christian-jung.de

Anschrift

Rudolf-Diesel-Weg 1
75045 Walzbachtal
Deutschland

+49 7251 3274722
cj@christian-jung.de